/Tasting/,  #online,  zuhause

TASTING#17: Winzerbrüder

Beim Tasting#17 am 23. April (haben wir gerne nach die Fastenzeit verschoben) haben wir wieder ein spannendes Thema, nämlich Winzerbrüder die gemeinsam ihr Weingut fortführen. Hierzu haben wir uns zwei Brüderpaare von der Nahe und aus Rheinhessen eingeladen, mit zwei Rieslingen, einem Grauburgunder vom Morstein und einen naturvergorenen Silvaner. Beiden Weingüter waren aktuell als “Entdeckung des Jahres” nominiert. Dazu gibt es ein passendes Menü von der Weinbar Dreizehn in Lindental. 

Die Winzer:

Achim und Lukas Bicking sind zwei Pfälzer mit Riesling im Blut und die es an die Nahe verschlagen hat. Ihre Leidenschaft ist der Riesling, er wächst jetzt schon auf der Hälfte ihrer Flächen. Das soll weiter ausgebaut werden, gleichzeitig soll durch die Umstellung auf ökologische Wirtschaftsweise die Qualität der Böden gesteigert werden. In den Lagen Laurentiusberg und Felseneck pflegen sie über 60 Jahre alte Reben, mit dem sie die von ihnen gesuchte Mineralität in die Weine bringen. Angekommen sind die Pfälzer Brüder also schon, aber noch lange nicht fertig. Bei der Fachzeitschrift Vinum wurden sie gerade erst als “Entdeckung des Jahres” ausgezeichnet.

www.bicking-bicking.de

Spätestens seitdem die Söhne Jan und Jens Orb zu Vater Julius in den Betrieb eingestiegen sind, kann von Ruhe keine Rede mehr sein. Erst seit 2019 sind die beiden Brüder in der Familie, die seit 1464 im Weinbau tätig und seit Generationen in der Region verwurzelt ist, für die Weinstilistik verantwortlich. Das Brüderpaar kann auf elf Hektar Weinberge in den bekannten Westhofener Lagen Kirchspiel, Morstein und Aulerde zurückgreifen, die sie inzwischen »bienenfreundlich« kultivieren, mit der Einsaat von Blumen und Kräutern. Es ist die Mischung aus modernen Weinen und historischem Ambiente – die Vinothek logiert im kurpfälzischen Kulturhaus von 1728, die diesen Betrieb zu einer spannenden Entdeckung macht, als die sie ebenfalls nominiert waren.
www.weingut-orb.de

Die Weine:

  • 2018er Riesling Alte Reben
  • 2020er Wallhäuser Riesling Kabinett 
  • 2019er Silvy van Air Silvaner naturtrüb
  • 2019er Morstein Grauburgunder

Das Menü:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.